Erfahrungen & Bewertungen zu Kraml

Kraml World

WILLKOMMEN IN UNSERER WELT​

VIENNA SALSA SPLASH

Das Latin-Night-Special im Ballsaal wien

Wenn über Wien die Sonne untergeht, einem der frische Geruch von Minze und Limette um die Nase weht und der Rochusmarkt sich in den Malecon verwandelt, dann ist es soweit – Vienna Salsa Splash beginnt und reißt jeden Tänzer in einen Strudel von lateinamerikanischer Lebensfreude, kühlen Cocktails und feurigen Rythmen mit.

WO: BALLSAAL WIEN – Wiens einzig stetig bespielter Ballsaal

WANN: Samstag, 29. Oktober 2022,  Einlass: 21:00 Uhr

EINTRITT: 15€ pro Person mit freier Sitzplatzwahl

Longdrinkspecials

TICKETS UNTER WWW.BALLSAAl.AT

DER BALLSAAL

„Wien tanzt wieder!“

Nach dem Vorbild großer Wiener Ballsäle der Jahrhundertwende, wie den legendären Sophien Sälen, öffnet direkt am Rochusmarkt auf den Grundmauern des ehemaligen Capitol Kinos im Oktober 2018 der „BALLSAAL“ Tanzbegeisterten jeden Alters und Levels seine Pforten. 

An nahezu allen Tagen der Woche soll dort getanzt und gefeiert werden – egal ob Standard und Latein, Boogie und Swing oder Salsa. Tänzer aller Sparten finden im „BALLSAAL“ ein neues Zuhause und Österreichs Tanzprominenz gibt sich am Rochusmarkt die Klinke in die Hand. Dancingstars Profis, Hobbytänzer, Weltmeister und Anfänger werden zusammen ungezwungen das Tanzbein schwingen und die Wiener Tanzkultur bekommt endlich wieder was sie verdient – der unbekümmerte Glanz vergangener Tage wird neu aufpoliert und der Gesellschaftstanz bekommt auch außerhalb der Ballsaison und schnöden Perfektionsabenden neue Relevanz.

Näher Informationen unter www.ballsaal.at

Thomas Kraml Porträt

Was man in jemanden entzünden möchte, muss in einem selber brennen!

Thomas KRAML - Inhaber Tanzschule Kraml